Claudia Egli

Mit Hunden aufgewachsen, ist mit Wotan vom Dorfbach 1989 der erste Golden eingezogen, ein Hund mit Holway Blut. Wir haben gemeinsam Prüfungen in den Sparten Begleithund und Sanitätshund bestritten. Leider wurde er nur knapp acht Jahre alt.

Auf Wotan folgte 1996 Clever Boy Jerry, 2006 kam Rusty dazu. Kurz vor dem Tod von Jerry zog 2012 noch Jillis bei mir ein. Mit Rusty erfolgte der Einstieg in die Dummyarbeit. Jillis wird in Dummyarbeit und in Trümmersuche trainiert und zudem als Zuchtrüde eingesetzt.

Meine Hunde sind ein wichtiger Bestandteil im Leben, ich möchte sie und die Spaziergänge mit ihnen auf keinen Fall missen.

Stefan Siegenthaler

2004 habe ich meinen ersten Hund gekauft, Winning Milo of High Hopes, ein Showgolden.

Mit ihm konnte ich erste Erfahrungen in der Dummyarbeit und an Field Trails machen, zudem hat er sich an Ausstellungen und in der Zucht bewährt.

Nun leben Blake und Classic bei mir, Goldens aus reinen Arbeitslinien. Mit beiden starte ich in Dummyprüfungen, Blake trainiere ich zusätzlich als Begleithund. Wenn sich die Möglichkeit ergibt, wird Classic zudem in Picking Up geführt. Die Hunde sind für mich ein Ausgleich zum Beruf und eine grosse Bereicherung des Lebens.